+ 34/966 469 516

 

Schnarchschutz

 

Studien zeigen das bis zu 40% der Menschen schnarchen.

Das Schnarchgeräusch wird durch die Vibration des Gaumens verursacht, wenn die Luft durch die verengten oberen Atemwege strömt. Diese Verengung tritt normalerweise Nachts  beim Entspannen der Muskeln auf.

 

Um die Atemwege wieder zu öffnen verwenden wir eine spezielle komfortable Schienentherapie mit der wir den Unterkiefer und somit auch die Zunge nach vorne verlagern. So kann die Luft wieder mit weniger Wiederstand zirkulieren und wir reduzieren in über 80% der Fälle deutlich das Schnarchen.Ohne Operation!

Außerdem bekämpfen wir gleichzeitig auch die Apnoe und Hypopnoe die gesundheitsschädigend sind.

Impressum